| Kirchengemeinde Marienhagen
 | Kirchengemeinde Marienhagen
 | Kirchengemeinde Marienhagen
 | Kirchengemeinde Marienhagen

Unsere Kirche


Unsere Kirche  

Unsere Kirche wurde ursprünglich um 1200 erbaut und zirka 1275 um ein Langhaus im frühgothischen Stil ergänzt. Maßgeblich für den Bau war der hier ansässige Johanniterorden. Dieser sorgte auch dafür, das die Kirche von einer Kölner Malerschule im Jahr 1310 mit frühgothischen Fresken ausgemalt wurde.

Gegen 1822 beschädigte ein Blitz den Turm der Kirche, welcher dann ersetzt werden musste. Daher kommt der Turm auch heute noch ein wenig «schief» daher. Im Jahr 1907 wurden bei Restaurierungsarbeiten im Chor noch übertünchte Fresken entdeckt. Diese wurden vom Kirchenmaler Anton Bardenhewer freigelegt und ergänzt. Allerdings wurden diese Ergänzungen im Jahre 1956 , auf Initiative des Landeskonservators, wieder entfernt, so das heute nur noch die originalen Fresken von 1310 sichtbar sind.

Fresken_klein