| Kirchengemeinde Marienhagen
 | Kirchengemeinde Marienhagen
 | Kirchengemeinde Marienhagen

Unser Ort


Unser Ort  

Mehr als 675 Jahre ist es her, das Marienhagen erstmal urkundlich erwähnt wurde. Das Dorf wuchs herum um die Kirche und hat dadurch eine wunderschönen historischen Ortskern, der dank Denkmalschutz auch heute noch gut erhalten und sehenswert ist. Die Geschichte von Marienhagen ist eng verbunden mit dem Johanniterorden, der Mitte des 14ten Jahrhunderts die Erlaubnis bekam  eine Kommende in Marienhagen zu gründen. Davon erhoffte man sich die Belebung einer bisher unterentwickelten Region.

Im Jahre 1330 wurde Marienhagen dann die Marktrechte verliehen, was uns zu einem lokalen Handels- und Verteilzentrum für die umliegenden Dörfer und Höfe machte. Erst 1569 wurde die Niederlassung des Johanniterordens in Marienhagen aufgegeben.

Auch heute hat Marienhagen eine Menge zu bieten. Neben einer aktiven Dorfgemeinschaft und zahlreichen Vereinen sind wir froh darüber eine Gastwirtschaft, eine Bäckerei und einen Lebensmittelhandel im Dorf zu haben. Unsere Feuerwehr und unsere Grundschule nebst Kindergarten sind ebenfalls ein fester Bestandteil des Dorflebens. Sportlich sind wir mit einer Turnhalle, Fußball- und Tennisplatz sowie zahlreichen Wanderwegen gut aufgestellt.